Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Der Ort der Verbundenheit ist ein von Angehörigen ehemaliger Häftlinge des KZ Neuengamme initiiertes und ehrenamtlich entwickeltes Projekt. Die Errichtung wurde durch eine Anschubfinanzierung der Kulturbehörde Hamburg und durch finanzielle Mittel der KZ-Gedenkstätte Neuengamme möglich. Damit das aktive Gedenken nun weitergehen kann, suchen wir dringend Sponsor*innen.

Wofür wir Ihre finanzielle Unterstützung benötigen

Wir möchten, dass Angehörige und Nachkommen ehemaliger Häftlinge des KZ Neuengamme unabhängig von ihren finanziellen Voraussetzungen am Ort der Verbundenheit mitwirken können. Die Produktion der Druckplatten, mit denen die Erinnerungen an ehemalige Häftlinge dauerhaft archiviert werden und zur Vervielfältigung bereit stehen, kostet jedoch Geld – derzeit knapp 100 € pro Druckplatte. Übernehmen Sie die Patenschaft für eine Druckplatte oder helfen Sie mit einer kleineren Spende ab 5 € – jede Hilfe ist sehr willkommen!

Spendenkonto

Freundeskreis KZ-Gedenkstätte Neuengamme e.V.
Hamburger Volksbank eG BIC: GENODEF1HH2
IBAN: DE82 2019 0003 0014 4554 04
Verwendungszweck: Spende Ort der Verbundenheit 

Gemeinnützige Spenden sind innerhalb der EU steuerlich absetzbar. Bitte beachten Sie die landesspezifischen Regelungen. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse mit im Verwendungszweck an.

Spenden Sie Zeit

Helfen Sie mit, die Erinnerungen an die ehemaligen Häftlinge des KZ Neuengamme wachzuhalten. Nehmen Sie an einem Druckworkshop oder Plakatier-Termin [Link] teil. Wir freuen uns über weitere Unterstützung. Vielleicht möchten Sie sich als Workshop-Anleiter*in engagieren? Sie können uns kontaktieren unter: ort_der_verbundenheit@gmx.de

Beim Ort der Verbundenheit melden sich Angehörige von Häftlingen aus aller Welt, in vielen verschiedenen Sprachen. Bringen Sie gern Ihre Sprachkenntnisse ein und helfen uns bei der Korrespondenz. Und nicht zuletzt: Erzählen Sie anderen vom Ort der Verbundenheit. Vielleicht haben auch Ihre Bekannten Interesse, am Projekt mitzuwirken.